Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Auftakt: Urbane Gemeingüter – Eigentum, Zugänglichkeit und Teilhabe an öffentlichen Flächen und Räumen

7. August 2015 20:00 - 21:00

596 Acres New York / Reclaiming the Commons

596 Acres New York / Reclaiming the Commons

Mit Paula Z. Segal (596 Acres, New York), Anna Heilgemeir (Architektin, engagiert beim Bündnis Stadt von Unten) und Enrico Schönberg (Regionalberatung im Mietshäuser Syndikat)

Das New York- Berliner Team macht sich im Rahmen des Residency-Programms der Nachbarschaftsakademie auf die Suche nach den urbanen Gemeingütern rund um den Moritzplatz. Dazu wird es Mappings, offene Workshops und öffentliche Gesprächen geben. Alle Interessierten sind aufgerufen, sich gemeinsam auf diese Erkundungstour zu Orten und Räumen aufzumachen, die uns allen gehören.

Bei der Auftaktveranstaltung am 7. August gibt Paula Z. Segal einen Einblick in ihrer Arbeit mit der Initiative 596 Acres. Die Organisation macht in New York Flächen in öffentlichem Eigentum auf der Straße sichtbar und bringt NachbarInnen zusammen, um diese beispielsweise in Form von Community Gärten gemeinschaftlich zu nutzen. Anna Heilgemeir und Enrico Schönberg, unter anderem bei „Stadt von Unten“ und dem „Mietshäuser-Syndikat“ aktiv, berichten anhand konkreter Beispiele von der Situation in Kreuzberg:

„Wir wollen zu einer Diskussion über die Vergabe, den Wert, das Selbstverständnis und die Utopie aufrufen, die die Stadt, die wir in ihrer Gesamtheit als etwas öffentliches, als Gemeingut begreifen, zu einem kollektiven Raum werden lassen. Ob Grünfläche, öffentliche Liegenschaft, Nachbarschaftszentren, Bibliothek, Schulen oder städtischer Wohnungsbau. All dies ist Dein Land, all dies ist unser Land, all dies ist Dein Haus, ist unser Haus!“

Gemeinsam werden Konzept und Methoden der geplanten Erkundungen von Gemeingütern in Kreuzberg vorgestellt. Im Rahmen der Residency wird es zwei offene Workshops und eine Exkursion geben, zu der sich allen Interessierten anmelden können. Die Ergebnisse der Erkundungen der Gemeingütern werden am 20. August in der Nachbarschaftsakademie im Prinzessinnengarten präsentiert.

 

Freitag, 7. August, 20 Uhr

Auftaktpräsentation: Urbane Commons – Eigentum, Zugänglichkeit und Teilhabe an öffentliche Flächen und Räumen

Mit Paula Z. Segal (596 Acres, New York), Anna Heilgemeir und Enrico Schönberg (Berlin)

 

Offene Workshops und Exkursionen

Samstag, 8. August, 13-19 Uhr
Offener investigativer Workshop: Urbane Commons – Where is the commons hiding in Berlin?
Anmeldung unter: nachbarschaftsakademie@prinzessinnengarten.net

Samstag,, 15. August, 11-15 Uhr
Offener Workshop: Urbane Commons – Making Signs to Mark Kreuzberg’s Hidden Commons
Anmeldung unter: nachbarschaftsakademie@prinzessinnengarten.net

Montag, 17. August, 17-22 Uhr
Exkursion: Urbane Commons – to Make the Commons Visible
Anmeldung unter: nachbarschaftsakademie@prinzessinnengarten.net

Präsentation Ergebnisse

Donnerstag, 20. August, 19-20 Uhr
Präsentation: Urbane Commons – Eigentum, Zugänglichkeit und Teilhabe and öffentliche Flächen und Räumen

Details

Datum:
7. August 2015
Zeit:
20:00 - 21:00

Veranstaltungsort

Nachbarschaftsakademie Prinzessinnengarten

Veranstalter

Nachbarschaftsakademie